Hämatom München 2022

Hämatom – 11.05.2022 – Backstage München – Konzertbericht

Am 11.05.2022 war es endlich wieder Zeit für Hämatom! Denn eben diese gaben sich an diesem Abend im Backstage München die Ehre.

Pünktlich um 19:00 ging der Einlass los. Wieder etwas umständlich über die Außentreppe des Clubs. Die erfahrenen Backstage-Gäste wunderten sich darüber aber nicht mehr und es lief alles geordnet ab. Schnell füllte sich der Club. Und bereits  nach wenigen Minuten war klar, dass es richtig voll und richtig heiß werden würde.

Es gab keine Vorband, dafür aber eine recht lange Wartezeit, bis es endlich mit Hämatom losgehen sollte. Die Danke für die Liebe – Freak Tour hätte bereits im januar stattfinden sollen, wurde dann aber auf Mai verschoben. Der Backstage Club war wie erwartet sehr voll. Die Tür zum Backstagebereich der Band wurde ein paar Mal  kurz aufgerissen, um ein Reaktion beim Publikum zu provozieren. Mit Erfolg, denn die Stimmung ging direkt nach oben. 

Hämatom – 11.05.2022 – Backstage München – Photo: © The Discovered Land for Metal Affair

Mit Verbeugung und Faustcheck begrüßte die Band ihre Fans. „Dagegen“ und „Lange nicht perfekt“ machten den Auftakt zu einer sehr langen Set-list. Die Ersten Ansagen von Sänger „Nord“ enthielt dann gleich mal die Frage, ob es in München keine Klimaanlagen gibt. Neben den Masken sind die Namen mit Himmelrichtungen Markenzeichen von Hämatom. So wird aus Thorsten Nord, aus Jacek Ost und aus Peter und Frank Süd und West. Passend dazu war die Positionierung auf der Bühne. 

„Alte Liebe rostet nicht“ kam richtig gut an. Es gab ordentlich Bewegung im Publikum und es wurde lautstark mitgesunden. Und auch die Musiker verließen die Bühne, um noch intensiver mit den Fans zu interagieren.

Hämatom – 11.05.2022 – Backstage München – Photo: © The Discovered Land for Metal Affair

Für die ruhigen Passagen wechselte Ost dann auch zur akustischen Gitarre. „Eva“ wurde vom Publikum frenetisch gefeiert. Die Stimmbänder der „Freaks“ auf und vor der Bühne durften wild flattern. Und das Ergebnis konnte sich sowas von hören lassen. Nord gab den Ball ans Publikum und so wurden ganze Liedzeilen textsicher mitgesungen.

Zum Glück wurde die Tür nach draußen geöffnet und so kam dann auch etwas frische Luft herein. Nach „Zeit zu gehen“ gingen die vier tatsächlich kurz von der Bühne, nur um dann für drei weitere Songs zurück zu kommen. Ganz spontan gab es dann ein kleines Metallica Cover, gefolgt von einem Drum-Solo zu „We will rock you“. „Wir sind Gott“ und „Leck mich“ bildeten den perfekten Abschluss für einen heißen und mehr als gelungenen Konzertabend. Die Band, aber auch das Publikum, haben alles gegeben. 

Hämatom – 11.05.2022 – Backstage München – Photo: © The Discovered Land for Metal Affair

Weitere Fotos der Hämatom-Show im Backstage findet ihr hier.

Bericht: Zombie

Set list:

  • Intro
  • Dagegen
  • Lange nicht perfekt
  • Ich hasse dich
  • Alte Liebe rostet nicht
  • Ficken unseren Kopf
  • #FCKCRN
  • Mörder
  • Liebe Fick
  • Lichterloh
  • Tanz Vulkan
  • Kids
  • Eva
  • Fresse halten
  • Totgesagt
  • WSKB
  • Fick das System 
  • Zeit zu gehen
  • Wir sind Gott
  • Bleib in der Schule 
  • Leck mich 

Vor einiger Zeit haben Hämatom auch an unseren „No-Metal? No-vember!“ Interview-Marathon mitgemacht. Das Interview findet ihr hier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!
Scroll to Top